logo

Projektionen anderer Menschen – Klärung des Ätherkörpers

Klärung des Ätherkörpers Projektionen anderer Menschen

Dezember 2021 und Januar 2022

Nehme von Zuhause aus teil.

Persönliche Sessions und morgendliche Meditation über die Ferne

Projektionen anderer Menschen

Unter Projektionen verstehen wir die Ideen und Vorstellungen, die wir von uns selbst, anderen und der Welt im Allgemeinen wie im Besonderen haben. Sie haben ihren Ursprung in unseren tiefsten Glaubenssätzen und selten sind wir uns ihrer Wirkungsweise wie Intensität, mit der sie Einfluss auf unser Leben nehmen, bewusst.

Projektionen ziehen einander an und so ist unser eigenes System, sprich unsere Gefühlswelt und die Gedanken, die wir uns machen, angefüllt mit den Gefühlen und Gedanken anderer. Wobei wir selten zu unterscheiden in der Lage sind, was unseren eigenen inneren Zwiegesprächen entspringt und was zu anderen Menschen gehört.

Da wir also selten zu unterscheiden gelernt haben, was was ist, neigen wir dazu, etwas in uns verstehen zu wollen, dies zu ändern und zu transformieren, was recht wenig mit uns selbst zu tun hat und wir so keinen Schritt weiter kommen. Unsere Entwicklung stagniert, durchaus begleitet mit Frustration oder andere Gedanken, die wir dann gegen uns selbst richten und so eine Abwärtsspirale erschaffen, die immer komplexer wird zu durchbrechen.

Wir sind nur fähig das zu klären, was wirklich zu uns gehört. Was wir selbst erschaffen haben. Was auch die gute Nachricht ist, denn es braucht allein unseren eigenen freien Willen, um klare Grenzen zu setzen und die Gefühle und Gedanken anderer zurückzugeben.

Die Klärung der Projektionen anderer Menschen bringt unmittelbar Klarheit in unser eigenes Leben zurück.  

Der erste Schritt

Im ersten Schritt klären wir unseren Ätherkörper von sogenannten grauen Energien. Graue Energien sind undifferenzierte Energien, so eine Art energetisches Hintergrundrauschen, das Menschen unbewusst durch ihre Gedanken und Gefühle hinterlassen. Dieses Rauschen kann so stark werden, das die Anbindung an höhere Aspekte unserer Selbst und unsere Seele verzerrt und sogar unterbrochen werden.

Zudem führen graue Energien dazu, dass wir schneller ermüden und uns erschöpft fühlen. Unsere Konzentrationsfähigkeit lässt nach.

Wir reagieren empfindlicher auf das, was Menschen tun, sagen oder meinen.

Sessions über die Ferne
Buche diese Session zwischen dem 7. – 19. Dezember und 7. – 28. Januar

Klärung Graue Energien
Länge: 20 min.

Klärung Graue Energien und Stärkung unserer Lebenskraft
Länge: 40 min.

Familie und Freundeskreis

Klarheit zu erlangen was zu uns und unseren Eltern gehört oder zu unserer Familie, bringt einen Moment immenser Erleichterung in unser Leben. 
Gleich ob es Erwartungen sind, die beruflicher Natur sind oder privater, herauszufinden, was wirklich zu uns gehört – also unsere eigenen Glaubenssätzen und Verhaltensmuster – gibt uns die Chance in unserer eigenen Entwicklung einen großen Schritt zu machen.

Themen nach Absprache. Bspw. die Ängste in eurer Familie, unterschiedliche Sichtweisen auf die derzeitige Lage. Ungewissheit oder das Gefühl fehlender Sicherheit. 

Persönliche Sessions über die Ferne
Buche diese Session zwischen dem 11. – 28. Januar
Länge: 40 min.

Gesellschaft und kollektives Bewusstsein

Bei uns selbst zu bleiben und gut auf uns selbst zu achten war wohl selten eine so große Herausforderung. Beginnen wir unseren Tag damit, uns auszurichten und ganz im Moment zu sein. So frei zu sein von Furcht und Sorgen und der Furcht und Sorgen anderer, denen wir an diesem Tag begegnen, persönlich oder digital. (1)

Stärken wir unsere inneren Abwehrkräfte und unser energetisches Immunsystem. (2) 

Stärken wir die Verbindung zu unserer Seele. (3)

Morgendliche Meditation über die Ferne
Montag – Freitag 
Zeitfenster: 7.30 – 9.30 Uhr
6. – 10., 13. -17., 27. – 31. Dezember 2021 und 10. – 14.
und 17. – 21. Januar 2022
Nehme einmal (1) oder mehrfach (2 und 3) teil
Länge: 15 min.

Anmeldung


Dezember 2021 - Januar 2022
Persönliche Sessions und Meditationen über die Ferne

Länge: 20 - 40 Minuten - Termine nach Absprache
Länge: 40 Minuten - Termine nach Absprache

Morgenmeditation Länge: 15 Minuten, Zeitfenster: 7.30 und 9.30 Uhr
Ausrichtung (1) energetisches Immunsystem (2) Seelenkraft (3)

Ich habe einen Gutschein für die Morgen Meditation geschenkt bekommen

Ich möchte gerne an einem persönlichen Thema arbeiten und bitte um Rückruf:

Lass mich bitte wissen, wann Du zu erreichen bist.

Trage die Nummer ein


Zurück nach Oben