Erschaffen wir eine neue Zukunft

Erschaffen wir eine Zukunft, in der wir den Wandel der Welt willkommen heißen.

Wir bereit sind, uns selbst zu verändern. Fragen wir uns:

  • Welche Anforderungen sind zu erfüllen?
  • Was müssen wir tun, um diesen Wandel zu vollziehen? 
  • Welche wichtigen Aspekte sollten beachtet werden?
  • Wie gewährleisten wir den Überblick?
  • Wie gelangen wir wohlbehalten und sicher an unser Ziel?

Der Prozess der inneren Alchymie

Die grundlegende Idee der Alchymie ist, ein minderwertiges Element wie Blei in das wertvollere Element Gold zu verwandeln. Ein Prozess, der sich auf eine innere Verwandlung bezieht – gleich einer Raupe, aus der Schmetterling wird – und die das Bewusstsein, das eigene Wesen und die physische Existenz und Realität einschließt.
Verstehen wir das Blei als all das, was unser Leben schwer macht. Uns die Lebensfreude nimmt, uns zögern oder zweifeln lässt. Ebenso, was uns in einer scheinbaren Sicherheit verharren lässt und unser Leben zum Stillstand, bringt. 
 
ANTAKARANA Potsdam Wassertropfen

Der geheime Garten

Begeben wir uns auf die Reise nach uns selbst, so arbeite ich gerne mit dem Bild eines geheimen Gartens, der von uns wiederentdeckt werden will. Dieser Garten steht für die Liebe, zu der wir fähig sind, die Schönheit unseres Herzens und die Harmonie des Einklangs von Mensch und Natur.
 
Wer wollen wir sein, zu dieser Zeit der Wandlung?
Finden wir es gemeinsam heraus.
 
Unterschrift
ANTAKARANA Potsdam Wassertropfen

Was beschäftigt dich gerade?

Birgit_Photo

Die Antakarana gehört zu unseren feinstofflichen Körpern und verbindet uns mit der Quelle allen Lebens. Sie ist die Inspiration für den Namen meiner Praxis und repräsentiert die Essenz meiner Arbeit. 

Mit dem Beginn des Zeitalters des Wassermanns verändert sich unsere Wahrnehmung.

Die Begrenzungen von Zeit und Raum verlieren ihre Bedeutung und unsere Seele nimmt an Präsenz zu.

Mit großer Leichtigkeit erinnern wir uns an unsere vergangenen Leben.

Die Schleier des Vergessens, die bislang unsere Wahrnehmung begrenzt haben, beginnen sich zu lichten.

Unsere Erfahrungen fügen sich zu einem größeres Bild zusammen.

Wir erkennen wer wir sind und geben unserem Leben und unseren Erfahrungen eine neue Bedeutung.