logo

Meditationen zu Ostern – Die Aura der Erde

Regeneration_1

Meditation für die Erde

Das Jahr 2020 ist das neue Jahr 2012.
Nutzen wir den Moment und erschaffen gemeinsam einen Raum, die Aura der Erde zu klären.

Zeiten:  
Samstag: 10.00 und 11.00 Uhr
Sonntag: 15.00 und 16.00 
Montag: 10.00 und 11.00 Uhr

Länge: 35 Minuten

Nimmst du zum ersten mal teil, beginnen wir die Meditation mit einem zehnminütigen Clearing deiner feinstofflichen Körper.
Länge: 45 Minuten

Meditation zu Ostern

Wir sind Teil der Erde und unser Körper wird Teil der Erde.

Die Kräfte des Himmels und der Erde entfalten eine große Wirkkraft, in uns und durch uns in der Welt.

Gleich welchen Weg ihr bislang gewählt habt, selten war die Gelegenheit so günstig unser Bewusstsein für die unsichtbare Welt zu öffnen, wie dieses Ostern.

Die Klärung der Aura der Erde

In der ersten Meditation wird die Aura der Erde von Ruß geklärt.

In der zweiten Meditation wird die Aura der Erde von Rauch und Qualm geklärt.

In der dritten Meditation wird die Aura der Erde von flüchtige Giftstoffen geklärt.

Habt Anteil am Wandel der Welt.
Nehmt an der ersten, an zweien oder oder allen drei Meditationen teil.

Honorare
Meditation I: € 20,-
Meditation I und II: € 35,-
Meditation I – III; € 50,-

Geschäftsbedingungen

Bestätigt bei eurer Buchung, dass ihr die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen habt.

Teilnahmebedingungen

Finde heraus, ob du du die Voraussetzungen erfüllst.

Worauf sollte ich achten? Wie bereite ich mich vor?

Arbeite als Ergänzung mit einer kurzen Meditation.

Die Klärung der feinstofflichen Körper.

Anmeldung

Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr eine Bestätigung und Rechnung.

Zeitnah versende ich das Skript als PDF Datei mit der detaillierten Meditation.

Im Skript selbst findet ihr ebenfalls eine kurze Anleitung zur Vorbereitung des Raumes.

Nehmt ihr zum ersten mal teil, gehe ich Meditation gerne Schritt für Schritt mit euch durch.

Anmeldung