logo

Retreat im März: Avalon

Avalon

Retreat mit Meditationen über die Ferne

1.-10. März 2021

Meditationen im März

Avalon, das Reich verschwunden im Nebel der Zeit. Eine Vision des Zusammenlebens im Einklang mit der Natur und den Reicher der Natur, die für ein ungeübtes Auge unsichtbar bleiben. Erinnern wir uns, wie es ist in einer Gemeinschaft zu leben, in der uraltes Wissen stets präsent ist.
 

Die Reise der Seele

Meine Reisen durch Europa führten mich nach Wales. Ein Retreat, in der die Erinnerung an Avalon leise mitschwang. Wie eine ferne Erinnerung, die kaum greifbar ist. Eine Erinnerung an Apfelhaine und deren Blütenduft. Die kräftigen Früchte mit ihrer unnachahmlichen Süße.
 
Noch immer ist frisch gepresster Apfelsaft ein Stückchen Paradis und da ich dies schreibe, freue ich mich auf September, wenn unsere Äpfel im Garten endlich reif sind.

Meditation am Morgen

Im Garten der Göttin

Wir meditieren mit der Deva des Apfelbaumes.

Zeitfenster: 7.30 – 8.30 Uhr
Länge: 20 min.

Meditation am Vormittag

Der Rhythmus der Jahreszeiten.

Zeitfenster: 10.00 – 11.30 Uhr
Länge: 30 min.

Meditation am Nachmittag

Wir öffnen uns dem Wissen unserer Vorfahren. Öffnen unser Herz.

Ergänze dies mit einer Klärung des Herz Chakras. (Meditation II)

Zeitfenster: 15.30 – 17.00 Uhr
Länge: 30 min. oder 60 min.

Meditation für die Erde

Avalon
Am Abend öffnen wir uns den Kräften der Erde.
Wir begeben uns in die Apfelgärten von Avalon. Reisen durch die Zeit und erinnern uns des Wissens, das im Herzen der Erde für uns bereit liegt.
 
Zeit: 21.00 – 22.00 Uhr

Meditation Masterclass

Wie kann ich an Sessions und Meditationen aus der Ferne teilnehmen?

Achtet während eurer Meditation darauf, allein und ungestört zu sein. 

Nach eurer Anmeldung via Online -Formular erhaltet ihr eine Bestätigung und Rechnung. Zeitnah versende ich das Skript als PDF Datei mit den detaillierten Informationen zum Ablauf - sozusagen euren Fahrplan - und eine kurze Anleitung, wie ihr euch vorbereitet.

Bestätigt bei eurer Buchung, dass ihr die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen habt.

Weiter lesen >>>

Finde heraus, ob du du die Voraussetzungen erfüllst.

Worauf sollte ich achten? Wie bereite ich mich vor?

Arbeite mit einer kurzen geführten Meditation.

Erfahre mehr über die Klärung der feinstofflichen Körper. Lerne einen Raum energetisch zu klären. Bereite dich für deine Meditation vor.

Anmeldung

Anmeldung folgt.

Zurück nach Oben