logo

Projekt Mensch und Erde

Meditationen 

10. Mai – 10. Juni 2016

Basic
12 Tage: € 20,-
21 Tage: € 30,-
Länge: 10 Minuten
Honorar Level I
1 Meditation: € 22,-
3 Meditationen: € 55,-
6 Meditationen: € 88,-
Länge: 50 Minuten
Honorar Level II 
3 Meditationen: € 55,-
6 Meditationen: € 88,-
Länge: 50 Minuten

Zeitfenster :
15:00 Uhr – 22:00 Uhr
Level II – Termine nach Absprache
Die Meditationen pausieren über Pfingsten.
Das Projekt läuft bis zum 10. Juni. Eure Anmeldung ist bis zum 28. Mai willkommen.
Diese Meditationen sind ohne weitere Ermäßigungen (ANTAKARANA Card). 

Projekt: Mensch und Erde

Das Verhältnis von Mensch und Erde wird neu definiert. Der Mensch wird Teil des Bewusstseins der Erde.

Stellt euch vor, ihr seid befähigt alles zu spüren, was auf der Erde vor sich geht. Jeden kleinen Regenwurm, der sich durch euren Garten windet. Die Bewegung von Tausenden von Blättern, der Bäume auf eurer Strasse. Die Süße, die aus dem Duft der Millionen von Blumen hochsteigt, überquert ihr ein Wiese.

Das Leben zu spüren in all seiner Vielfalt, unbändigen Schönheit und vollkommenen Harmonie. Die Stille des Waldes, der ruhige Bachlauf, der tiefe klare See. All dies zu zu sein, in euer eigenes Sein aufzunehmen, die Transzendenz jeglicher Trennung von der euch umgebenden Natur.

Was euch nährt
Stellt euch vor, ihr haltet eine kleine Tomate und ihr wisst, wo sie gewachsen ist, wann es geregnet hat, wie sie gewachsen ist, wie sie verbunden war mit der Erde. Ihr wisst, wer sie gepflückt hat, wer sie verpackt hat, sogar auf welchem Weg sie ihren Weg bis in die Auslage des Gemüsestandes fand.

Alles ist Energie, alles ist Information.

Informationen, die ihr aufnehmt. Die euer Körper aufnimmt, die Teil wird eures Energiefeldes. Wisst ihr noch, dass Gleiches Gleiches anzieht. Ihr seid, was ihr esst. So beginnt die Meditation Basic, mit dem Segen für die Nahrung, die ihr zu euch nehmt.

In Level I meditiert ihr für das Wasser der Erde und in Level II begibt ihr euch unter die Erde und setzt die Arbeit des Projektes im April fort.

Habt teil am Wandel der Welt.

  • Meditationen

    Basic
    Die Pflanzen der Erde
    In dieser Meditation seid ihr dankbar für alles was wächst und gedeiht. Für das was euch nährt. Ihr sprecht einen Dank und ihr haltet einen Raum für die Erde. Die Erde unter dem Asphalt eurer Strasse, dem Gehweg und unter der Kanalisation und U-Bahn, wohnt ihr in der Stadt. Die Parks und Schrebergärten, die Seitenstreifen neben den Gleisen des Zuges oder der S-Bahn, mit der ihr zur Arbeit fahrt. Die großen Alleen und winzig kleinen Flecken Grün zwischen den Häusern.
    Die Äcker und Wiesen, wohnt ihr auf dem Land. Die Natur in eurer Umgebung.
    Gestattet eine Klärung der Erde.
    Länge: 10 Minuten

    Es liegt an euch, wie oft ihr den Dank an sich wiederholt. Nichts spricht gegen eine altmodische Variante euer Essen zu segnen und euch dafür bei allen Kräften, die daran mitgewirkt haben, zu bedanken. Ihr könnt sicher sein, dass es euch besser mundet.
    Ihr durchaus kritischer werdet was ihr esst und ein besseres Gefühl dafür erhaltet, was euch nährt.


    Level I
    Das Wasser der Erde
    Habt teil an der Klärung der Flüsse, Bäche, Seen und Quellen in eurer Region.
    Länge: 50 Minuten


    Level II
    Unter der Erde
    In Level II geht es weiter mit den Meditationen zum Weltkrieg II (siehe Projekt Astrale Sphären). Unterirdische Bunker und Gänge, Katakomben und Grabstätten. Unterirdische Waffenfabriken und Lager. Orte, an denen unterirdische Waffentests durchgeführt wurden.

    Heutiges Deutschland und ehemaliges Drittes Reich.
    Länge: 50 Minuten

  • Neu: 11. – 13. Mai 2016

    In diesen drei Tagen gebe ich eine ganz besondere Meditation. Dieses Clearing umfasst Erinnerungen an Leben, in denen ihr den Tod durch Verhungern gefunden habt. Erinnerungen, die Teil eures energetischen Feldes geworden sind. Die eure heutigen Ernährungsgewohnheiten mit prägen und die zu eurer Existenzangst beitragen, wenn euer Leben gerade in Veränderung ist.

    Da derzeit alte Ängste an eure Tür klopfen, unterstützt euch dieses Clearing dabei Klarheit zu erlangen. Euch zudem weiter frei zu machen von Bedeutungen, die ihr heutigen Erfahrungen zusprecht, die jedoch ihren Ursprung in einer anderen Zeit haben.

    Persönliche Termine nach Absprache
    Honorar: € 33,-
    Special: Diese Meditation plus die erste Meditation aus dem MCP Ernährung: € 88,-

    Honorar für Teilnehmer des Projektes Menschen und Erde oder des MCP Ernährung: frei
    Länge: 60 Minuten

  • Empfehlung: MCP Ernährung

    6. – 30. Mai 2016

    Auch wenn heute wohl eher nur geringe Mengen an Nahrung tierischer Herkunft auf eurem Speisezettel stehen, in eurer Kindheit und Jugend kann dieser ganz anders ausgesehen haben. Tiere haben einen Ätherkörper und wenn ihr diese aufnehmt, nehmt ihr auch einen Teil des Ätherkörper dieses Tieres in euch auf. (Verarbeite Molkereiprodukte ausgenommen).

    Die Klärung dieser ätherischen Rückstände ist Inhalt der Sessions. Ihr werdet höchst überrascht sein, was sich seit Beginn eures Lebens in euren feinstofflichen Körper angesammelt hat. Durchaus gab es einen guten Grund, warum in vergangenen Zeiten die Ausbildung der höheren Sinne mit dem alleinigen Genuss pflanzlicher Nahrungsmittel einher ging. …

    weiter lesen

  • Voraussetzung • Geschäftsbedingungen • Anmeldung

    Skript: Vorbereitung und Klärung

    Nutzt die Meditationen im Skript Die Kunst der Meditation –  Vorbereitung und Klärung, um euer energetisches System regelmäßig mit einfachen Übungen selbst zu klären. Insbesondere Bäder mit Meersalz unterstützen die Wirkkraft der Meditationen.
    weiter lesen 


    Level I und II

    Level I: Ihr nehmt bereits an Meditationen aus dem MCP Programm seit mindestens einem Jahr teil oder habt mit mir persönlich gearbeitet. Seit ihr schon einige Zeit auf dem Weg und mit den transformativen Prozessen vertraut, die energetische Arbeit mit sich bringt, so ist eure Anmeldung ebenfalls willkommen.

    Level II: Ihr seid damit vertraut euch für höhere Kräfte zu öffnen und zu einem Tor für diese Kräfte zu werden. Idealerweise arbeitet ihr bereits seit drei bis vier Jahren mit mir.


    Bestätigt bei eurer Buchung, dass ihr die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen habt.

    Diese sind hier nachzulesen …


    Die Anmeldung via Online Formular ist verbindlich. Ihr erhaltet eine Bestätigung und eine Rechnung via E-Mail.

    zur Anmeldung

Zurück nach Oben