logo

Meditationen am Lagerfeuer – Kirschgarten Werder

Heilung der Familiengeschichte

10. September 2016

Samstag
Beginn: 18.30 Uhr
Ende: 21.00 Uhr

Beitrag: € 20,-
Speis und Trank: € 12,-
Inge und Stefan Iwanowitsch freuen sich über Mithilfe bei der Ernte auf der Obstwiese nebenan. Wer mag, kann bereits ab 16.00 Uhr kommen.
Als Dankeschön, pflückt Birnen und Äpfel für den eigenen Bedarf.
Eure Mithilfe ist unabhängig von der Abendveranstaltung.
Anmeldeschluss ist der 8. September 2016.
Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.

Meditation am Lagerfeuer

Was gibt es Besseres, als am Abend gemeinsam an einem Lagerfeuer zu sitzen und Geschichten zu erzählen? Die einzige Steigerung, die ich kenne, ist am Lagerfeuer zu sitzen und zu meditieren.

An diesem Samstag kommen wir zum ersten mal im Kirschgarten Werder zusammen, um Beides zu tun. Erzählt die Geschichte eurer Familie und erfahrt in der Meditation Heilung für euch, eure Familie und die Ahnen.

Der Zeitraum, um den es an diesem Abend geht, ist die Zeit nach dem zweiten Weltkrieg. Hier Wunden zu heilen, die schon sehr lange zurückliegen. Das Trauma einer ganzen Generation wurde weitergereicht. Dies zu enden liegt in eurer Macht.

Allein eure Gegenwart reicht aus.
Bereits vor vielen Jahren war der zweite Weltkrieg Thema meiner Seminare. Gleich was euch bedrückt, oft ohne zu wissen, wie schwer eine solche Last euch auf der Seele liegt, findet an diesem Lagerfeuer einen Ort, um für euch selbst und eure Familie Heilung zu erfahren.

Findet Wahrhaftigkeit, Versöhnung und Vergebung.

Unabhängig davon, ob ihr in die Region neu hinzugezogen seid oder eure Familie seit Generation hier verwurzelt ist, lasst uns in der Absicht zusammen kommen, diese alte Traumen zu heilen.

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.

Ihr erhaltet eine Anmeldebestätigung.


matte_1jpg

Veranstaltungsort:
Der Kirschgarten von Inge Iwanowitsch
Lehniner Chaussee
(Am Tannenhof)
14542 Werder – OT Plessow
Zur Website und Anfahrtskizze

Parkplätze sind ausreichend vorhanden.


Anmeldung

Um rechtzeitige Anmeldung via Online Formular wird gebeten.

Geschäftsbedingungen:

Die Teilnahme an Seminaren und Projekten erfordert psychische Stabilität und die Bereitschaft mit den möglicherweise nachfolgenden Transformationsprozessen eigenverantwortlich umzugehen. Jeder, der daran teilnimmt erkennt an, vollständig für sich selbst verantwortlich zu sein und entsprechend zu handeln.

Seminare, Meditationsabende und persönliche Sessions sind kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Ich behalte mit vor, TeilnehmerInnen von Seminaren auszuschliessen, werden diese Kriterien unzureichend erfüllt und wird das Wohl der Gruppe davon beeinträchtigt. Die Gebühren werden in diesem Fall erstattet.

Menschen, die bewusstseinserweiternde Substanzen zu sich nehmen oder in den vergangenen Jahren zu sich genommen haben, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Dazu gehört ebenfalls der Konsum von Tabak.

Absage

Bei Absage nach dem 8. September wird eine Stornogebühr von € 10,- fällig.
 Erfolgt eine Absage nach dem 8. September, ist ebenfalls der Betrag für das Abendessen zu entrichten.
Du erhältst eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

Der Betrag ist vor Ort bitte in Bar zu entrichten.

Seid ihr kurzfristig verhindert, so bitte ich um Absage bis 16.00 Uhr, sodass wir nicht auf euch warten. Es gelten hier die erwähnten Stornogebühren.

Zurück nach Oben