logo

Erfolg und Erfüllung – Hamburg

Hamburg

Einführungsabend

Freitag: 19:30 – 21:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Beitrag: € 15,-

Seminar

Samstag: 11:00 – 18:30 Uhr
Sonntag:  11:00 – 17:00 Uhr
Honorar: € 330,-
Anzahlung: € 80,-
erm. Honorar bei Frühbuchung bis zum …: € 295,-
 

2016

Beabsichtigt, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Ein Leben zu euren eigenen Bedingungen. Ein Leben, in dem ihr frei seid von den Erwartungen anderer und von den Erwartungen, die ihr an euch selbst stellt.

Der Januar ist ein guter Zeitpunkt, euch dieses Ziel zu setzen.

Januar 2016
Einführung

Wie stellt ihr euch ein erfolgreiches Leben vor? Euch ein Leben zu wünschen, in dem ihr keine Sorgen habt und in der jedwede Art von Existenzangst verbannt ist, mag euch als erstens in den Sinn kommen. Doch ist das wirklich das Gleiche?

Was bedeutet es für euch, Erfolg zu haben? Was verbindet ihr damit? Was seid ihr bereit, dafür zu tun? Was glaubt ihr, dafür tun zu müssen? Hegt ihr die Vorstellung, dass ihr etwas, was euch wichtig ist, aufzugeben habt?

Gehen wir der Sache auf den Grund. Beginnen wir damit, dass ihr anerkennt sehr erfolgreich darin zu sein, euch selbst im Weg zu stehen. Folgen wir an diesem Abend der Frage nach dem „Warum“.

Freitag: 19:30 – 21:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Beitrag: € 15,-
  • Erfolg und Erfüllung

    Seminar
    2016

    Wir beginnen den Tag mit einer Reihe von sehr interessanten Fragen:

    Wie stellt ihr euch ein erfolgreiches Leben vor?
    Ist es ein Leben ohne Sorgen, in dem jedwede Art von Existenzangst verbannt ist? Doch ist das wirklich das Gleiche?

    Was bedeutet es für euch, Erfolg zu haben?
    Was genau verbindet ihr damit? Was seid ihr bereit, dafür zu tun? Was glaubt ihr, dafür tun zu müssen? Hegt ihr die Vorstellung, dass ihr etwas, was euch wichtig ist, dann aufzugeben habt?

    Seid von ganzem Herzen dabei?
    Gibt es einen Teil in euch, der die Idee, erfolgreich zu sein, ablehnt? Wünscht ihr euch etwas, was ein Aspekt in eurem Innern verurteilt? Sogar verachtenswert findet? Geht ihr einen spirituellen Weg, so werdet ihr wohl in dem einen oder anderen vergangenen Leben Armutsgelübde abgelegt haben. Ihr habt dem Weltlichen entsagt und, je nach Schule und Meister, wurde die Welt zu einem Ort, vom dem sich das Göttliche fern hält.

    Welche Ideen haben euch eure Eltern vermittelt?
    Was haben sie euch vorgelebt? Was passiert, wenn ihr diese Vorstellungen hinterfragt?

    Ihr seht, ein recht umfangreiches Programm, das ihr an diesen zwei Tagen bearbeitet.

    Die Klärung von Projektionen

    Die Macht, die Projektionen über euch haben, wird eindeutig unterschätzt. Selten seid ihr euch darüber bewusst, wie sie euer Leben in vorgegebene Bahnen lenken.

    Projektionen sind, einfach ausgedrückt, Ideen und Vorstellungen, die ihr von eurem Leben habt.
    Von euch selbst habt. Darüber, welche Rolle ihr euch in der Welt zugesteht. Sie sorgen dafür, dass euer Leben trotz aller Bemühungen unverändert bleibt. Ereignisse werden sich stetig wiederholen. Wohl in leicht veränderten Szenarien, doch im Grunde gleich und sehr wohl zu eurem Nachteil.

    In diesen zwei Tagen betrachtet ihr Projektionen, die euch dahingehend beeinflussen, ob ihr erfolgreich seid.

    Im Geschäftsleben wie in privaten Angelegenheiten. Warum glaubt ihr beispielsweise, etwas Bestimmtes tun zu müssen, um wiederum etwas Bestimmtes zu erlangen? Kaum, dass sich das Erhoffte je einstellt.

    Ihr klärt Projektionen, die euren eigenen Glaubensmustern entspringen, wie Projektionen eurer Familie, die im Laufe eures Lebens die Sichtweise in Bezug auf Erfolg, Wohlstand und Unabhängigkeit geprägt haben.

    Erfüllung

    Das Wort Erfüllung weckt die Assoziation eines niemals zur Neige gehenden Füllhorns. Das, was euch ausmacht, die Essenz eures Wesens, ist gleichsam unerschöpflich.

    Kommt ihr euch selbst nahe und findet einen Weg, dieser Essenz in dieser Welt Ausdruck zu verleihen, so wird euch die erhoffte Freiheit zu teil.

    Ein guter Plan für das Jahr 2016.

  • Veranstaltungsort • Anmeldung • Geschäftsbedingungen

    Idealerweise kommt ihr etwa 20 Minuten früher an. Ihr habt dann Zeit, euch umzuziehen, vorzugsweise bequeme und leichte Kleidung. Bringt bitte Socken mit sowie Schreibzeug.
    Ebenso ein warmes Tuch oder leichte Decke, um euch während der Clearing Meditationen zuzudecken. Näheres in der Anmeldebestätigung.

    Veranstaltungsort:
    KOKORO
     Praxisgemeinschaft
    Preystraße 4
    22303 Hamburg Winterhude
    Anfahrt


    Anmeldung

    Um Anmeldung via Online Formular wird gebeten. Der Betrag ist 10 Tage vor Beginn des Seminars fällig oder entsprechend zum 10. Januar für Frühbucher.


    Geschäftsbedingungen:

    Die Teilnahme an diesem Seminar erfordert psychische Stabilität und die Bereitschaft, mit den nachfolgenden Transformationsprozessen eigenverantwortlich umzugehen. Jeder, der daran teilnimmt, erkennt an, vollständig für sich selbst verantwortlich zu sein und entsprechend zu handeln.

    Seminare, Meditationsabende und persönliche Sessions sind kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

    Bei Absage bis 10 Werktage vor der Veranstaltung „Erfolg und Erfüllung“ wird eine Gebühr von € 100,- einbehalten.
 Erfolgt eine Absage nach diesem Tag ist eine Gebühr von 50% des Beitrages fällig. Erfolgt eine Absage 5 Tage vor der Veranstaltung ist der gesamte Seminarbeitrag fällig.
    Wird eine ErsatzteilnehmerIn gestellt, entfallen diese Kosten.
    Du erhältst mit der Anmeldebestätigung eine Rechnung.
Zurück nach Oben