logo

Fortbildung: Der Vierte Strahl der Schöpfung

Fortbildung: Der Vierte Strahl der Schöpfung

5. - 6. November 2022

Vertrauen wir der Kraft unseres Herzens

Der Vierte Strahl der Schöpfung “Harmonie durch Konflikt” ist mit unserem Herzen verbunden, dem Tor zu unserer Seele.

Zu dieser Zeit der Veränderung ist der vierte Strahl der Schöpfung ein bedeutsames Navigationsinstrument,
um uns der Stärke unseres Herzens bewusst zu werden und unserer eigenen Kraft zu vertrauen.

Leben zu einer Zeit der Wandlung

Harmonie durch Konflikt

Harmonie durch Konflikt ist ein Konzept was einer sorgfältigen Betrachtung bedarf. Grundsätzlich ist Weiterentwicklung allein durch Konflikt möglich.

Alles in dieser Welt basiert auf fortwährender Veränderung, Veränderung ist Leben.

Lernen wir, die uns sich bietenden Herausforderungen bewusst anzunehmen.

Seien wir bereit, uns unseren Ängsten zu stellen.

Die Illusion der Sicherheit

Ein Aspekt in uns sehnt sich nach Sicherheit. Sich geborgen zu fühlen und behütet. Doch wir werden jetzt erwachsen, jedenfalls aus Perspektive der Erde.

Übernehmen wir Verantwortung für unser Leben und diese Welt. Streifen wir ab, was uns in der  Illusion von Sicherheit verharren lässt und wachsen über uns hinaus. 

Beginnen wir unser bisheriges Dasein in Frage und lösen uns von Verhaltensmuster, zu unsere Weiterentwicklung behindern.

Eine neue Freiheit

Wenden wir das Wissen um den 4. Strahl konkret in unserem Leben an. Analysieren wir die Konflikte, denen wir aus dem Weg gehen.

Betrachten wir was genau in uns vorgeht, welche Stimmen in uns aktiv werden. Welche Form nimmt unserer innerer Dialog an und was hält uns wirklich davon ab, uns gemäß der Absicht unserer Seele weiter zu entwickeln. 

Die Sieben Strahlen der Schöpfung sind unser Handbuch, um zu dieser Zeit der Wandlung zu bestehen.

Die Sieben Strahlen der Schöpfung

Die lebendige Kraft der Schöpfung stellt sich uns in Sieben Aspekten dar: Die Sieben Strahlen der Schöpfung. Durch die Sieben Strahlen erkennt die Schöpfung sich selbst.

Der Vierte Strahl der Schöpfung – Harmonie durch Konflikt.

Ziel unserer irdischen Existenz ist es, uns der Stärken und Schwächen der Sieben Strahlen bewusst zu werden und diese in uns in Balance zu bringen.

Zu den Stärken des Vierten Strahls gehört Offenheit, Lernfähigkeit, Experimentierfreudigkeit, Schnelligkeit des Verstandes, physischer Mut und der Sinn für wahre Schönheit. Daraus erwächst die Bereitschaft, die eigene Wahrheit auszudrücken und frei von Furcht dem Unbekannten zu begegnen.

Zu den Schwächen gehört der Wunsch nach Harmonie, die Vermeidung von Konfliktsituationen und jegliche Form von Auseinandersetzung. Sie findet ihren Ausdruck darin, die eigene Vorstellung mit aller Macht durchzusetzen oder sich selbst vollständig zu verleugnen.

Vorschau 2023

14. – 15. Januar 2023
Der Siebte Strahl der Schöpfung
Das Zeitalter des Wassermanns wird regiert vom Siebten Strahl der Schöpfung

Ein weiteres Jahr voller Veränderungen liegt vor uns. Seien wir bereit, diesen Veränderungen zu folgen und diese für unsere eigene Entwicklung zu nutzen.

Geben wir uns der Kraft des Wassermannzeitalters hin. Beginnen wir ein neues Kapitel in unserem Leben.

Der siebte Strahls der Schöpfung “Zeremonielle Alchemie” verbindet uns mit der Magie des Lebens, dem Bewusstsein, das alles Leben heilig ist.

11. – 12. März 2023
Die Sieben Strahlen der Schöpfung
Persönliche Signatur I

Jeder Mensch besitzt eine einzigartige Signatur. Eine einzigartige Art und Weise, diese Welt und die Schöpfung zu betrachten und sich darin zu erkennen. 

Dem eigenen Licht Raum zu geben sich zu entfalten, zu erstrahlen und mit sich selbst EINS zu werden.

Geben wir unserem Leben eine neue Perspektive. Fügen wir die Puzzleteile unserer bisherigen Reise zu einem größeren Bild zusammen.

Organisatorisches

Wir beginnen am Samstag um 10.30 und enden gegen 19.30 Uhr. Am Sonntag beginnen wir um 11.00 Uhr und enden gegen 17.00 Uhr.

Einlass ab 10.00/ 10.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Studio Linde 12
Lindenstrasse 12, Remise im Hof
14467 Potsdam

Fortbildung
484
00
  •  
Frühbucher
424
00
  •  

Anmeldung


3. - 4. September 2022
Fortbildung in Potsdam

Mit der Buchung wird die Anmeldegebühr € in Höhe von 84,- fällig / Die zweite Rate ist zahlbar bis zum 24. August
Mit der Buchung wird die Anmeldegebühr € in Höhe von 84,- fällig / Die zweite Rate ist zahlbar bis zum 1. August

5. - 6. November 2022
Fortbildung in Potsdam

Mit der Buchung wird die Anmeldegebühr € in Höhe von 84,- fällig / Die zweite Rate ist zahlbar bis zum 25. Oktober
Mit der Buchung wird die Anmeldegebühr € in Höhe von 84,- fällig / Die zweite Rate ist zahlbar bis zum 1. Oktober



Geschäftsbedingungen

Zurück nach Oben