logo

Fern-Sessions und -Kurse • Buchung und Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Eure Anmeldung für eine Fern-Session oder einen Fern-Kurs habt ihr via Online Formular verschickt.

Arbeitet ihr seit geraumer Zeit mit mir, haben wir bei kurzfristig angesetzten Meditationen eine mündliche Vereinbarung getroffen. Eure schriftliche wie mündlichen Anmeldung ist verbindlich.

Eine Bestätigung versende ich im Laufe des Tages, spätestens innerhalb von zwei Tagen. Mit der Bestätigung erhaltet ihr die Rechnung.

Zeitnah zum Tag eurer Fern-Session oder des Fern-Kurses erhaltet ihr via E-Mail das Skript mit einem detaillierten Ablaufplan als PDF Dokument.


Umbuchungen uns Stornierungen

Termine können kostenlos bis drei Tage vorher auf einen anderen Tag umgebucht werden, danach fallen 20% Umbuchungsgebühr an.

Buchungen können bis sieben Tage vorher kostenlos storniert werden. Danach fallen 50% Stornokosten an.

Kurzfristige Terminabsage

Ist es euch aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse unmöglich, den Termin einzuhalten, so lasst mich dies bis spätestens 60 Minuten vor Beginn wissen.

Solltet ihr danach absagen, so verfällt eure Buchung.

ANTAKARANA Card

Bei Buchung einer ANTAKARANA Card gilt, dass eine Stornierung bis zu vier Wochen nach Beginn der Meditationen möglich ist. Danach gilt die Regelung, dass mindestens 50% Stornogebühren anfallen, entsprechend der geleisteten Vorarbeit bis zu 100%.

Wird die Zusammenarbeit beendet, da die Geschäftsbedingungen verletzt wurden oder die Voraussetzungen zur Teilnahme nicht mehr gegeben sind, so verfallen alle bisher geleisteten Ermäßigungen und werden in Rechnung gestellt.


Voraussetzung zur Teilnahme


Die Teilnahme an den persönlichen Sessions und Seminaren, Sessions und Kursen über die Ferne, Einweihungen sowie die eigenständige Arbeit mit Skripten erfordert psychische Stabilität. Ebenso eure Fähigkeit, mit den möglicherweise nachfolgenden Transformationsprozessen eigenverantwortlich umzugehen. Mit eurer Anmeldung erkennt ihr an, vollständig für euch selbst verantwortlich zu sein und entsprechend zu handeln.

Die Teilnahme an meinem Angebot ist zu keiner Zeit ein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Generelles zum Thema alkoholische Getränke, Tabak und die Einnahme von Medikamenten. Die Einnahme von bewusstseinsverändernden Substanzen, gleich ob nur einmal oder über längere Zeit lest ihr bitte unter nachfolgendem Link nach.


Update Februar 2016