logo

Energetic Protection • Basic und Level I

Energetic Protection

Basic
30 Tage, Honorar : € 80,-

90 TageHonorar: € 180,-
Testphase 10 Tage: € 35,-
Level I
30 Tage, Honorar : € 100,-
90 Tage, Honorar: € 250,-

Länge: 12 – 25 Minuten

 

Zeitfenster:
7.00 – 10.00 Uhr
16.00 – 18.00 Uhr
21.00 – 22.00 Uhr

Einführung

Mit dem Zeitalter des Wassermanns, stehen wir an der Schwelle zu einem neuen großen Zyklus, der Jahrtausende umfasst. Für die Erde, genauer gesagt das Bewusstsein der Erde, sind die Jahre oder Jahrzehnte derer es bedarf, um diese Schwelle zu überschreiten, eine recht kurze Zeit. Für uns als Spezies ein großer Teil unseres kommenden Lebens.

Diese Zeit des Übergangs von einer Ebene in eine andere Ebene von Bewusstsein bedarf der Überprüfung unserer bisherigen Sichtweisen und Annahmen, wie Realität beschaffen sei. Bedarf eines geschützten Raumes, um inne zu halten und uns selbst frei von Bewertung zu betrachten.

Dass, was uns zuvor selbstverständlich schien in unserem Alltag wie das, was wir über viele Leben verinnerlicht haben, verliert an Bedeutung. Gleich was wir bislang zu wissen glaubten, wie sich die Entwicklung der Menschheit als Spezies wie unsere eigene Entwicklung auf der persönlichen Ebene vollziehen wird, die Regeln haben sich geändert.

Entgegen der Vorstellung eines Aufstiegs des Bewusstseins der Menschheit in seiner Gesamtheit, nimmt unsere Reise eine für uns unerwartete Wende. Zugleich stellt die Erde, die uns im wahrsten Sinne des Wortes bislang bemuttert hat, ihre Unterstützung ein. Die letzten beiden Jahre haben wir die Erfahrung gemacht, unsanft aus dem Nest geschubst zu werden. Es liegt jetzt an uns unter Beweis zu stellen, was wir gelernt haben. Wir tragen die Verantwortung für unser Handeln mit allen Konsequenzen.

Lest hierzu den Blog „Hüter der Schwelle„.

In diesem Zusammenhang zu verstehen, dass die Unterstützung der spirituellen Hierarchie, die uns in den vergangenen Jahrzehnten von den höheren Sphären aus, auf unserem Weg in ein neues Bewusstsein mitgetragen haben, ausbleibt. Wir sind auf uns allein gestellt.

Zu verstehen, dass die Energien, die uns frei von jeglichen Bedingungen zur Verfügung gestellt wurden – wie beispielsweise das Violette Licht der Transformation – eingestellt wurden. Auf der Suche nach einem Ersatz liegt es nun an uns, eine Kraft in uns selbst zu finden und sie zu einem entsprechenden Werkzeug zu formen.

Uns bewusst zu sein, dass unser Denken und unsere Gefühle die Erde beeinflussen, doch nun ist niemand mehr da, der hinter uns aufräumt oder unsere Fehler berichtigt.

Mit wenig prosaischen Worten ausgedrückt: Die Suppe die wir uns einbrocken, haben wir selbst wieder auszulöffeln.

Aus dieser Perspektive gesehen, entfaltet sich diese Meditation Energetic Protection auf der höchsten wie der niedrigsten Ebene.
Wir bringen den Samen, der vor 2000 Jahren gesetzt wurde dazu, zu wachsen und zu erblühen. Wir entscheiden uns gleichfalls eine andere Gestalt anzunehmen. Stellen uns vor, dass in uns gleichsam etwas aufbricht und etwas neues erwächst. Wir öffnen uns den Kräften des Planeten und da wir anerkennen, dass wir Teil der ERDE sind, halten wir einen Raum, der über unsere persönlichen Belange hinausreicht.

Dieses Jahr lernen wir auf neue Art und Weise allem Leben zu dienen, was ja der Sinn jeglicher spirituellen Entwicklung der vergangene Jahrtausende war.

Versteht diese Meditation als eine neue Form der Annäherung an das Christuslicht. Der Fähigkeit bedingungslos zu lieben, inneren Frieden zu wählen und die Fähigkeit zu vergeben.


Energetic Protection

Meditieren wir regelmäßig, streben wir nach Erkenntnis und suchen danach, unserem Leben einen tieferen Sinn zu verleihen wie authentisch zu sein in unserem Handeln, kommt der Punkt da wir uns dreier Dinge bewusst werden:

• Wir sind es, die wir unsere eigene Realität erschaffen.

• Da wir es sind, die wir unsere eigene Realität erschaffen, sind wir befähigt diese zu verändern.

• Der erste Schritt hierzu ist die Verantwortung für unsere eigenen Gefühle und Gedanken zu übernehmen.

Durch unsere Gedanken und Gefühle, die Offensichtlichen wie die Verborgenen ziehen wir Ereignisse und Menschen in unser Leben. Dass, was wir tief in unserem Innersten Glauben, ist die Grundlage unserer Realität.

Suchen wir einen praktikablen, wie effizienten Weg unser Leben zu verändern, verändern wir die Muster, innerhalb dessen sich unser Handeln bewegt und unsere Emotionen sich Ausdruck verschaffen.

So gesehen schützen wir uns in dieser Meditation vor uns selbst. Bewahren uns selbst davor, immer und immer wieder die gleichen Wege im großen Labyrinth des Lebens zu wählen. In dem wir unseren Blick nach Innen wenden, werden wir frei das Spiel der Getrenntheit aus eigener Kraft zu beenden.


Energetic Protection • Basic

• Wir erkennen an, dass wir weit davon entfernt sind, perfekt zu sein. Dass wir Fehler machen und uns verletzlich fühlen.

• Wir erkennen diese unsere Menschlichkeit an und sprechen so anderen Menschen das gleiche Recht zu.

• Wir hören auf, unser eigenes Handeln zu bewerten. Hören so auf, andere Menschen zu bewerten.

• Nehmen wir unsere Bewertungen zurück, verändern wir unsere Realität.

In unseren Meditationen gehen wir durch den Tag. Durch Ereignisse, die uns unangenehm berührt haben oder verwirrt. Die unsere innere Balance durcheinander gebracht oder niedere Empfindungen genährt haben. Jedes Gefühl, das unsere Klarheit beeinträchtigt oder unsere Wahrnehmung getrübt hat.

Wir meditieren so oft es unser Zeitplan zu lässt, wenn möglich täglich.
Länge: 12 – 20 Minuten
Zeitfenster: 7.00 – 10.00 Uhr sowie

16.30 – 18.30 Uhr oder
21.00 – 22.00 Uhr


Energetic Protection • Level I

• Wir betrachten unser eigenes Leben frei von Bewertung.

• Wir lieben uns selbst ohne Bedingungen.

• Wir hören auf, anderen Menschen zu gefallen.

• Wir hören auf unsere inneren Stimme.

In unseren Meditationen gehen wir durch den Tag, durch Ereignisse, da wir mit mit uns selbst hadern. Wir denken, wir hätten etwas besser machen können, wir zu ungeduldig waren, zu impulsiv oder zu zurückhaltend. Wir uns über uns selbst ärgern oder wütend auf uns sind. Indem wir uns so annehmen wie wir sind, enden wir unsere inneren Zwiegespräche.

Wir meditieren regelmäßig in der Woche.
Länge: 20 – 25 Minuten.
Zeitfenster: 7.00 – 10.00 Uhr oder

21.00 – 22.00 Uhr


 Vorschau: Level II

Die Erschaffung unsere Realität. Wir lernen, diese Realität zu schützen, ausgerichtet zu bleiben auf das uns höchste zugängliche Licht.

Info im Juni


 

  • Voraussetzung und Geschäftsbedingungen

    Voraussetzungen
    Für die Teilname an Energetic Protection zählt eure Absicht, für eure Gedanken und Gefühle die Verantwortung zu übernehmen.


    Teilnahme
    Achtet während eurer Meditation darauf, allein und ungestört zu sein. Ihr meditiert im Sitzen.

    Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr ein Skript als PDF Datei mit Informationen zum Ablauf und zur Vorgehensweise.


    Geschäftsbedingungen
    Bestätigt bei eurer Buchung, dass ihr die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen habt.

    Diese sind hier nachzulesen …

  • Anmeldung

    Die Anmeldung via Online Formular ist verbindlich. Ihr erhaltet eine Bestätigung und eine Rechnung via E-Mail.

    _______________________________________________________________________________________________




    _______________________________________________________________________________________________




    _______________________________________________________________________________________________


    Die Information über die Voraussetzung zur Teilnahme habe ich gelesen.





Zurück nach Oben