logo

Energetic Health • Das Magnetfeld des Körpers

17. – 23. Februar 2020

Meditation I
2 Sessions über die Ferne
Länge: 40 Minuten

Meditation II
4 Sessions über die Ferne
Länge: 50 Minuten

nächster Termin:
2. – 8. März 2020


Das Magnetfeld des Körpers

Jede Zelle und jedes unserer Organe wie der feinstoffliche Körper an sich, verfügt über ein eigenes Energiefeld. Diesen Energiefeldern ist eine magnetische Spannung zu eigen, die wiederum bewirkt, das bestimmte Energien von Außen angezogen oder abgestossen werden.

Im Grunde erzeugen wir so unsere Realität; wir ziehen bestimmte Erfahrungen an, oft die auf die wir gerne verzichten würden und schliessen bestimmte Erfahrungen aus, da wo wir uns selbst im Weg stehen oder wieder in alte Gewohnheiten zurückfallen.

Alles ist Schwingung. Schwingung ist Information.
Unser Magnetfeld besteht aus Erinnerungen. Aus Erinnerungen unseres jetzigen Lebens – und hier wird es interessant – ebenso aus Erinnerungen vergangener Leben, die als Teil unseres feinstofflichen Körpers über eine Inkarnation und teilweise Hunderte von Leben hinaus bestehen.


Meditation I

Das Magnetfeld des Körpers
Das Energiefeld der Erde befindet sich in Veränderung. Dies hat Auswirkungen auf unseren feinstofflichen Körper und unseren physischen Leib.

Balancieren wir die rechte und linke Hemisphäre unseres Gehirns entsprechend aus, so wird dies unsere eigenen Entwicklungsprozesse stärken und unser energetisches Feld stabilisieren.*


Meditation II

Eine Fülle von neuen Informationen beginnt in unser energetisches System zu fliessen und unser Leben wird in andere Bahnen gelenkt. Unsere Prioritäten verändern sich, bewusst ziehen wir bestimmte Erfahrungen an oder lernen diese zu vermeiden.
Diese Art von “Update” bietet uns im Grunde genommen eine erstklassige Gelegenheit, unsere interne “Festplatte” – also unsere Verhaltens- und Glaubensmuster – von veralteten Programmen zu löschen.

Da wir diesem tiefgreifenden Erneuerungsprozess zustimmen, verändert sich das Energiefeldes unseres Erdensterns, unseres Erd-Chakras, über den wir mit unseren vergangenen Inkarnationen verbunden sind und so mit den Erfahrungen, die wir aus unserer Vergangenheit erneut in dieses Leben ziehen.

*Supervision und Coaching – Spiritueller Werdegang, Ausbildung und Einweihungen
Habt ihr in eurem spirituellen Werdegang Einweihungen (Reiki-Einweihungen) erhalten, so ist jetzt ein guter Zeitpunkt, Prägungen und Informationen, die in den feinstofflichen Körper eingebrannt wurden, zu entfernen.
Fragt nach einem Termin oder persönliche Clearing Sessions über die Ferne

weiter lesen >>>


  • Honorare und Zeiten

    Meditation I
    2 Sessions
    Honorar: € 100,-
    Länge: 40 Minuten
    Meditation II
    4 Sessions
    Honorar: € 180,-
    Länge: 50 Minuten
    Meditation I und II
    6 Sessions
    erm. Honorar: € 240,-

    Zeitfenster:
    Montags – Samstags: 10.00 – 12.00 und 16.00 – 18.00 Uhr
    Donnerstag und Freitag: 22.00 Uhr


    Sonntags: 11.00 – 15.00 Uhr und 21.00 Uhr
  • Geschäftsbedingungen

    Hinweis
    Achtet während eurer Meditation darauf, allein und ungestört zu sein.

    Nach eurer Anmeldung via Online – Formular erhaltet ihr eine Bestätigung und Rechnung. Zeitnah versende ich das Skript – PDF Datei – mit den detaillierten Informationen zum Ablauf.


    Geschäftsbedingungen
    Bestätigt bei eurer Buchung, dass ihr die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen habt.

    Hier geht’s weiter >>>

  • Wie wir uns und unseren Raum für die Arbeit mit hochschwingenden Energien vorbereiten

    Ausführliche Informationen zur Klärung des Raumes, bspw. wie Meersalz wirkt und welche anderen Werkzeuge es gibt, mit denen wir unseren Raum energetisch klären können:

    Hier geht’s weiter >>>

  • Anmeldung

    Die Anmeldung via Online Formular ist verbindlich. Ihr erhaltet eine Bestätigung und eine Rechnung via E-Mail.





    Das Magnetfeld des Körpers

    Mit dem Ankreuzen des Feldes erkläre ich meine verbindliche Teilnahme.

    Montags – Samstags: 10.00 – 12.00
    und 16.00 – 18.00 Uhr

    Donnerstag und Freitag: 22.00 Uhr

    Sonntags: 11.00 – 15.00 Uhr und 21.00 Uhr



Zurück nach Oben