logo

Energetic Alignment • Himmel und Erde

Dezember 2017 – Januar 2018

Meditation über 21 Tage
Honorar: € 80,-
erm. Honorar bei Buchung am 6. Dezember: € 40,-
Länge: 12 Minuten
Anmeldeschluss: 11. Dezember 2017
Beginn zwischen dem 8. Dezember
und 15. Dezember 2017
Tragt auf eurer Anmeldung ein, wenn ihr über die Feiertage pausieren möchtet.

Himmel und Erde

Meditation zum Jahresausklang

in diesem vergangenen Jahr wurden wir hart auf die Probe gestellt. Der Unterschied zwischen dem was wir glauben und was tatsächlich IST. Jedwede Fehleinschätzung wurde uns kristallklar vor Augen geführt und wir wurden durchaus recht unsanft dazu gebracht, über unseren eigenen Schatten zu springen.

Wir warfen einen ausführlicheren Blick in die Bereiche unseres Lebens, vor denen wir uns seit langem und oftmals schon seit vielen Leben gefürchtet haben. Wahlweise ignoriert, als nebensächlich erachtet oder sorgfältig verdrängt haben.

Gleich wie schmerzhaft dieser Prozess dann sein mag, es entsteht Platz für etwas Neues. Wir betreten im wahrsten Sinne des Wortes Neuland, was damit einher geht, dass wir uns verunsichert fühlen. Uns ein Regelwerk fehlt, um unsere Erfahrungen einzuordnen. Wir stellen uns der Frage “Was bleibt?” verzichten wir auf die Begrifflichkeit von Falsch oder Richtig.

Beginnen wir unseren Tag damit, uns zu fragen “Was wollen wir heute lernen oder was gibt es heute zu lernen?”, verschiebt sich die Perspektive, aus der wir unser Leben betrachten. Dabei geht es weniger darum, einen glatten Einser Durchschnitt zu erreichen, als unser Augenmerk darauf zu lenken, dass jeder Tag wirklich einzigartig ist.

Was uns heute gut gelang, erschien gestern als unüberbrückbare Hürde. Haben wir endlich herausgefunden, wie der Hase läuft, so befinden wir uns ohne Vorankündigung auf einem anderen Spielfeld, dessen Anleitung nicht mitgeliefert wurde.

Dabei sind wir auf uns allein gestellt, jedenfalls scheint es so auf den ersten und auch den zweiten Blick. Zudem trügt kaum unser Gefühl, dass höhere Mächte wenig zimperlich sind, uns derzeit im Eiltempo durch tiefgreifende Klärungsprozesse zu schicken.

Gleich ob wir an einem Ort sind, der weit weg von dem ist, was unsere Seele für uns in diesem Leben beabsichtigt hat oder unser Bewusstsein durch den Aufstieg unserer Monade eine extreme Ausdehnung erfahren hat, inklusive aller damit einhergehenden Anpassungen unserer feinstofflichen Körper, wir werden erst dann zur Ruhe kommen, wenn wir jeden Tag so nehmen wie er ist.

Jeder Tag enthält ein schier unglaubliches Entwicklungspotential, betrachten wir das Glas als halbvoll. Haben wir die Bereitschaft, uns zu verändern – was ja der Sinn jedweden Lernens ist, so werden wir uns unabhängig von der äußeren Wetterlage auf unsere eigene Stärke besinnen. Daraus Kraft schöpfen und unsere Aufmerksamkeit entsprechend ausrichten.

Um euch bei diesem Ansinnen zu unterstützen, lade ich euch zu einer Meditation über 21 Tage ein. Betrachtet diese Zeit als ein Experiment, wie es ist ein Leben zu leben, in dem Himmel und Erde in euch zusammenkommen.


Fern-Kurs

In dieser morgendlichen Meditation öffnen wir unser Bewusstsein für das Licht unserer Seele.

Wir bitten darum, uns in unserem Mensch-Sein ganz anzunehmen. Uns selbst zu lieben, so wie wir sind. In all unseren Schwächen und Stärken.

Wir bitten darum, im Einklang zu sein mit der Absicht unserer Seele. Ein Kind zu sein der Erde und des Himmels.

Wir öffnen uns dem höchsten Licht und geben uns diesem Licht hin.

Meditation über 21 Tage
Zeitfenster:
7.00 – 9.30 Uhr
Länge: 12 Minuten

  • Voraussetzung und Geschäftsbedingungen

    Voraussetzungen
    Für die Teilname an Energetic Alignment zählt eure Absicht, euch auf das Licht eurer Seele zu besinnen. Euch hinzugeben und euch für dieses Licht zu öffnen.


    Hinweis
    Achtet während eurer Meditation darauf, allein und ungestört zu sein.

    Nach eurer Anmeldung via Online-Formular erhaltet ihr eine Bestätigung und Rechnung. Zeitnah versende ich das Skript – PDF Datei – mit den detaillierten Informationen zum Ablauf, sozusagen euren Fahrplan und eine kurze Anleitung, wie ihr euch selbst auf die Fern-Session vorbereitet und auch den Raum zuvor klärt, in dem ihr meditiert.


    Geschäftsbedingungen
    Bestätigt bei eurer Buchung, dass ihr die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen habt.

    Hier geht’s weiter >>>

  • Wie wir uns und unseren Raum für die Arbeit mit hochschwingenden Energien vorbereiten

  • Anmeldung

    Die Anmeldung via Online Formular ist verbindlich. Ihr erhaltet eine Bestätigung und eine Rechnung via E-Mail.





    Mit dem Ankreuzen dieses Feldes ist meine Buchung verbindlich.

    Meditation über 21 Tage
    Zeitfenster: 7.00 – 9.30 Uhr
    Länge: 12 Minuten

    Beginn zwischen dem 8. und 15. Dezember



Zurück nach Oben