logo

Die Heilung des Weiblichen – Seminar für Frauen

Potsdam

Seminar I
25. Mai 2019

Seminar II
29. Juni 2019

Betrachten und klären wir an diesen Tagen energetische Blockaden, die uns daran hindern, für uns selbst einzustehen und gut für uns zu sorgen.

Samstags
Zeit: 11.00 – 17:30 Uhr

Seminar I oder II, Beitrag: € 110,- / erm. 90,-
Seminar I und II, Beitrag: € 195,- / erm. 180,-
Bucht ihr Seminar und den Kurs Die Weisheit des Tarot ab dem 6. Juni zusammen, so erhaltet ihr einen Gutschein i.H.v. € 15,- für den Kurs.

Einführung

Was bedeutet es für uns Frauen, unabhängig zu sein und eigene Entscheidungen zu treffen? Sind wir glückliche und selbstbewusste Singles? Sind wir auf uns allein gestellte Mütter? Sind wir Frauen, die Beruf und Familie entspannt unter einen Hut bekommen, ohne selbst zu kurz zu kommen? Wissen wir eigentlich noch, was wir von unserem Leben wollten? Als wir noch jung waren oder erst vergangenes Jahr?

Heutzutage Frau zu sein, ist wirklich keine leichte Sache und die weiblichen Vorbilder in unserer Familie mögen da oft wenig Hilfe bieten, uns zurechtzufinden. In all den verschiedenen Anforderungen und Herausforderungen, in unseren eigenen Wünschen und dem, was wir uns als Mädchen erträumt haben. Uns in unserer Weiblichkeit zu finden, bedeutet uns der Macht des Weiblichen bewusst zu sein. Doch was ist diese Macht genau und wozu ist sie gut oder was stellen wir damit an?

Finden wir an diesem Tag darauf eine persönliche Antwort.

Wenn wir uns der Vergangenheit erinnern, so finden wir recht selten Umstände, die Frauen gesellschaftlich relevante oder sogar politische Rechte zustand. Geschweige denn die Wahl, ein selbstbestimmtes und von einem Mann unabhängiges Leben zu führen.

Betrachten wir unser Leben als Frau zur heutigen Zeit, so ist es sinnvoll einen Blick zurück zu werfen. Um unser Leben und unser Verhalten überhaupt einzuordnen. Um die Ansprüche, denen wir glauben zu genügen oder die wir an uns selbst stellen, in einen übergeordneten Kontext zu setzen.

Der erste Schritt, uns aus Abhängigkeiten zu befreien und ein selbstbestimmtes Leben zu führen, ist unsere Verhaltensmuster und Glaubenssätze genauer zu betrachten. Der zweite Schritt, Klarheit darüber zu erlangen, was genau wir in unserem Leben verändern wollen und wo unser Ziel liegt.

Plakat zum herunterladen


25. Mai 2019

Betrachten und klären wir an diesem Tag energetische Blockaden, die uns daran hindern, für uns selbst einzustehen.


29. Juni 2019

Betrachten und klären wir an diesem Tag energetische Blockaden, die uns daran hindern, für uns selbst gut zu sorgen.


Vorschau

Die Weisheit des Tarot

Meditationsabend für Frauen

Kurs I
6. Juni – 18. Juli 2019
7 Abende

Die Bilderwelten des Tarot weisen uns den Weg, nach Innen zu schauen.

Folgen wir an diesen 7 Abenden der Kraft der Göttin und den wundervollen Bildern von Susan Seddon-Bulet und der von ihr gestalteten Göttinnen Karten.

Finden wir in der Gemeinschaft von Frauen einen Raum, in dem wir uns selbst genügen. Uns weder etwas beweisen müssen, noch einander bewerten. Kommen wir zusammen im Licht der Göttin und den vielen Gesichtern der weiblichen Kraft.

Donnerstags: 20.00 – 22.00 Uhr

weiter lesen >>>

  • Anfahrt und Adresse

    Etage 3
    Zeppelinstrasse 47A
    14471 Potsdam

    Anfahrt und Parkplatz


    Ausstattung

    Decken und Matten sind ausreichend vorhanden.Wenn möglich, bringt bitte ein eigenes Meditationskissen oder einen Backjack (Meditationssitz mit Rückenlehne) mit.

  • Anmeldung für Kurse und Seminare in der Etage 3







    Mit dem Ankreuzen eines Feldes ist meine Anmeldung verbindlich.


    Mit dem Ankreuzen eines Feldes ist meine Buchung verbindlich.


    Ich bestelle mehrere Kartensets in England.





  • Geschäftsbedingungen:

    Die Teilnahme an Seminaren und Meditationsabenden erfordert psychische Stabilität und die Bereitschaft sich für hohe Energien zu öffnen und mit den möglicherweise nachfolgenden Transformationsprozessen eigenverantwortlich umzugehen. Jeder, der an diesen Veranstaltungen teilnimmt erkennt an, vollständig für sich selbst verantwortlich zu sein und entsprechend zu handeln.

    Seminare, Meditationen und persönliche Sessions sind kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

    Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung eine Rechnung.

Zurück nach Oben