logo

Der Baum des Lebens

14. – 20. November 2016

dreiteilige Meditation
Honorar: € 30,-
Länge: 20 Minuten
zweiteilige Meditation
Honorar: € 50,-
Länge: 40 Minuten
Zeitfenster
8:00 – 10.00 Uhr
21:00 – 23:00 Uhr
Anmeldeschluss: 13. November 2016

Das Wissen der Bäume

Jede Pflanze verkörpert einen Aspekt des Bewusstseins der Erde. Stellt einen Aspekt dar, wie dieses Bewusstsein sich ausdrückt. Dabei bilden die Bäume das Nervensystem, über das dieses Bewusstsein kommuniziert.

Die BUCHE steht für Gemeinschaft und Fürsorge. Verbinden wir unser Bewusstsein mit dem Bewusstsein von BUCHE so geschieht etwas vollkommen wunderbares, wir spüren jeden Baum und sind zugleich Teil einer riesigen Gemeinschaft. Stellt euch das so vor, als wenn jede Nervenzelle sich ihrer selbst bewusst ist und zugleich des gesamten Nervensystems.

Die Meditationen im November lassen euch Abstand nehmen von der Welt der Menschen, ihren Wirrnissen, Verstrickungen und Ängsten.

Seid Teil der Erde. Werdet Teil des Bewusstseins der Erde. Seid genährt und getragen.

Diese Meditation ist der Auftakt einer Reihe von monatlichen Baum Meditationen in 2017 und 2018. Bitte beachtet die vierteilige Meditation zu den Adventssonntagen mit dem Baum des Lebens, Beginn 27. November.

  • 14. – 20. November 2016

    Das Bewusstsein der Buche
    Erfahrt Fürsorge und Gemeinschaft. Ein Raum, der frei ist von Härte und Kälte. Euer Wurzelchakra wird klar und ihr tretet heraus aus dem Bewusstsein der Menschen, werdet Teil des Bewusstseins der Erde.

    Dreiteilige Meditation
    Honorar: € 30,-
    Länge: 20 Minuten

    Das Bewusstsein des Waldes
    Ihr werdet zur Buche, werdet Teil ihres Gemeinschaftsbewusstseins. Ihr spürt die Kraft des Waldes, ruht in der Gegenwart des Gottes der Wälder, der männlichen Gottheit der Erde. Ihr tretet heraus aus der Welt der Menschen, werdet frei von dem was euren Geist verwirrt und vergiftet.

    zweiteilige Meditation
    Honorar: € 50,-

    Länge: 20 Minuten
  • 17. – 22. Oktober 2016

    Die EICHE steht für das Kosmische Bewusstsein der Erde. Eichen stellen die Verbindung her zu dem höheren Bewusstsein anderer Planeten. Sie bilden ein Funknetzwerk gigantischen Ausmasses.

    Ziel der Meditationen im Oktober ist es, die energetische Signatur des schöpferischen Prinzips, dass sich uns als EICHE darstellt, zu stärken und zu erneuern. Das Feld zu klären von den Signalen der unzähligen Satelliten und der Frequenzen, die durch die mobile Kommunikation entstehen sowie von weiteren Störimpulsen, die von Bodenstationen ausgehen.

    Level I
    Die Aura der EICHE wird geklärt.

    Meditation I
    Krone

    Meditation II 
    Wurzelwerk

    Zweiteilige Meditation
    Honorar Level I: € 30,-
    Länge: 40 Minuten

    Level II
    Dein Bewusstsein wird Teil des Kosmischen Weltenbaumes. Die Kraft der EICHE wird erneuert.

    Meditation I
    Die energetische Signatur des Baumes wird geklärt.

    Meditation II 
    Die Lebenskraft des Baumes wird gestärkt.

    Meditation III
    Das Herz des Baumes wird gestärkt.

    Dreiteilige Meditation
    Honorar Level II: € 80,-

    Länge: 60 Minuten
  • Voraussetzung • Geschäftsbedingungen • Anmeldung

    Teilnahme

    Ihr seid damit vertraut, euch für höhere Kräfte zu öffnen. Ihr seid bereit, teilzuhaben am Wandel der Welt.

    Level II; ihr habt bereits an Meditationen teilgenommen und Erfahrung darin, durch intensive Transformationsprozesse zu gehen.


    Bestätigt bei eurer Buchung, dass ihr die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen habt.


    Die Anmeldung via Online Formular ist verbindlich. Ihr erhaltet eine Bestätigung und eine Rechnung via E-Mail.

    zur Anmeldung

Zurück nach Oben