logo

Das Magnetfeld der Erde

21. – 25. November 

und 5. – 9. Dezember 2016

Meditation Basic
Honorar: € 20,-
Länge: 40 Minuten
zweiteilige Meditation Level I & II
Honorar: € 50,-
Länge: 60 Minuten
Meditation Basic und  Level I & II
Honorar: € 60,-
Zeitfenster
8:00 – 10.00 Uhr
21:00 – 23:00 Uhr
Anmeldeschluss: 13. Oktober 2016

Das Magnetfeld der Erde

Ihr seid Teil des Bewusstseins der Erde. Veränderungen innerhalb des energetisches Feldes der Erde wirken auf euren Körper ein, beeinflussen sowohl das komplexe feinstoffliche energetische System als auch euren physischen Leib. Veränderungen im Magnetfeld der Erde haben zudem Einfluss auf euer Erinnerungsvermögen.

Seid knapp einem Monat werdet ihr wahrscheinlich den Eindruck haben, vergesslicher zu werden. Zugleich nimmt eure Fähigkeit Dinge zu wissen zu. Euer Bewusstsein dehnt sich aus, was zugleich beunruhigend wie faszinierend ist. Die von euch aufgenommen Informationen werden auf einer Ebene verarbeitet, die eurem Verstand unzugänglich ist. Ihr wisst Dinge, wenn ihr sie wirklich benötigt, doch keine Sekunde vorher. Ihr wisst was zu tun ist, wenn ihr es tut.

Nutzt diese drei Meditationen, um euer energetisches System wieder zu stabilisieren.

  • Meditationen

    Meditation Basic

    In der Meditation Basic geht es um die Stabilisierung des energetischen Systems und die Balance des Energiekörpers der Nieren, die das eigene Magnetfeld erzeugen.

    Meditation
    HonorarI: € 20,-
    Länge: 40 Minuten

    Level I und II

    Zweiteilige Meditation 
    In der ersten Meditation wird das Energiefeld des Erdensterns stabilisiert.
    Der Erdenstern oder Erdchakra liegt circa 30 cm unterhalb der Fusssohlen und verbindet euch mit den Erfahrungen eurer vergangenen Leben.

    In der zweiten Meditation wird das Energiefeld des Sonnengeflechts stabilisiert.
    Überlastungen, die entstehen da euer Bewusstsein sich ausdehnt und eine vielfache Anzahl von Informationen verarbeitet, werden minimiert.

    Honorar: € 50,-
    Länge: 60 Minuten
  • Vorbereitung und Vorgehensweise

    • Idealerweise habt ihr euren Raum zuvor von negativen Energien geklärt, beispielsweise mit Salbei geräuchert. Ebenso eine Schale mit Wasser und einer ordentlichen Priese Meersalz – ohne Zusatzstoffe – aufgestellt.
    • Sorgt dafür, ungestört zu sein.
    • Entzündet eine Kerze und wenn es euch beliebt, ein harmonisierendes oder die Klärung unterstützendes Rauchwerk.
    • Legt euch hin und findet eine angenehme Position für den Kopf und eure Gliedmaßen. Deckt euch zu, wenn euch danach ist.
    • Seid ihr bereit, aktiviert ihr die Meditation.
    • Der Raum wird sich innerhalb von wenigen Minuten verändern. Es bildet sich ein Kokon aus Licht, ihr werdet erhoben. Energie strömt durch euren Körper. Euer feinstofflicher Leib wird geklärt.
    • Ihr achtet auf euren Atem. Atmet tief durch, atmet langsam und kontrolliert aus.
    • Nach der angegebenen Zeit ziehen sich die Kräfte der Erde zurück. Bleibt dann noch kurz liegen, um euch zu sammeln und nachzuspüren.
  • Teilnahme • Geschäftsbedingungen

    Basic
    Empfehlung; Bucht als Ergänzung die fünftägige Meditation Aura Basic II zu einem erm. Honorar.
    Eure Aura und euer Ätherkörper werden geklärt von grauen Energien, ätherischen Fragmenten und energetischen Rückständen sowie astralen Schleim.

    5 Tage
    Länge der Meditation: 16 Minuten
    erm. Basic II: € 40,-

    Level I & II
    Ihr nehmt bereits seit mehr als einem Jahr an Energy Transmissions teil.

    Ihr erhaltet nach eurer Anmeldung ein kurzes Skript zum Ablauf. Plant 10 Minuten für die eigene Vorbereitung ein. Achtet darauf, dass das Zimmer in dem ihr meditiert, aufgeräumt ist.


    Bei eurer verbindlichen Anmeldung via Online Formular, achtet bitte darauf anzukreuzen, dass ihr die Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen habt.

    Ihr erhaltet eine Bestätigung und eine Rechnung via E-Mail. Die Unterlagen werden zeitnah als PDF versandt.

    Weiter zum Online Formular …