logo

Anreise und Unterkunft

Potsdam ist eine wunderschöne Stadt.
Schlösser, Gärten und Parks laden zum verweilen ein, zu Spaziergängen, in denen die Seele Ruhe findet. Umgeben von Seen und Flüssen, ein Ort der in Deutschland seines gleichen sucht.

Gute Gastronomie in der Innenstadt sorgen für das leibliche Wohl. Kleine Manufakturen bieten ein reichhaltiges Angebot zum bummeln.


Auto

Die Sattlerstrasse liegt am Ruinenberg im Areal der ehemaligen Ulanenkasernen, nur wenige Minuten vom Schloss Sans Souci und seinem Park entfernt.
Zwei Parkplätze sind direkt vor der Haustür.

Bahn

Vom Potsdamer Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Brentanoweg fährt der Bus 695. Die Fahrzeit beträgt etwa 15 Minuten. Von der Innenstadt aus, Orientierungspunkt Jägertor sind es grob geschätzt 10 Minuten zu Fuß.

Flughäfen

Potsdam ist zu erreichen über die Flughäfen Schönefeld und Tegel. Von dort aus kann ein Taxi aus Potsdam zur Abholung gebucht werden oder man nimmt die öffentlichen Verkehrsmittel, den Regio oder die S-Bahn zum Potsdamer Hauptbahnhof.

Unterkunft

Potsdam bietet eine reiche Auswahl an Unterkünften. Gerne sende ich eine Liste nahegelegener Übernachtungsmöglichkeiten zu.

Sessions im Sommer

Eine erfrischende Dusche (Gästebad) vor der Session ist eine gute Idee. Handtücher stelle ich gerne zur Verfügung.

 

 

Zurück nach Oben